février 28, 2022

In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige gesunde vegane Snackoptionen vor. Wir wissen, dass es schwierig sein kann, sich gesund zu ernähren, und vegane Snacks sind besonders schwer einzuhalten. Aber Sie brauchen weder Fleisch noch Milchprodukte, sondern nur Gemüse und Obst. Hier sind einige einfache vegane Snacks, die sich schnell zubereiten lassen und für jede Gelegenheit geeignet sind.

Diese veganen Snacks sind nicht nur gut für dich. Sie sind einfach und lecker und machen wieder Spaß beim Naschen. Also los, kreieren Sie sie zu Hause und haben Sie Spaß!

 

Gesundes Apfel-Nacho-Rezept

Dieses köstliche vegane Apfel-Nacho-Gericht ist mit frischen Äpfeln, Schokoladenchips, Kokosflocken und klebriger, warmer Nussbutter gefüllt. Sogar mit einem Hauch von Zimt bestreut.

Dies ist einer meiner liebsten veganen Snacks, und die Zubereitung dauert nur 5 Minuten. Es ist eine bequeme Art, sich mit Proteinen und Nährstoffen zu versorgen. Das macht ihn zum nahrhaftesten Snack, den Sie jemals zum Frühstück oder als leichtes Mittagessen zu sich nehmen werden.

Veggie Balls, die vegan sind

Vegane Gemüsebällchen lassen sich mit verschiedenen Gemüsesorten wie Mais, Kartoffeln, Zwiebeln, Kohl, Karotten und anderen schnell herstellen. Das macht sie herzhaft, lecker und ideal als Snack.

Diese Gemüsebällchen sind ein toller Snack für Ihre Kinder nach der Schule. Mit nur 8 Zutaten können sie in 30 Minuten zubereitet werden. Mit ein paar Gewürzen und Kräutern werden sie sogar noch leckerer.



Krapfen mit Gemüse und Kartoffeln

Diese Kartoffelpfannkuchen sind köstlich, nahrhaft und voller Gemüse. Sie sind einfach zuzubereiten und schmecken hervorragend mit der würzigen Sriracha-Mayonnaise.

Verwenden Sie Süßkartoffeln in Ihrer Ernährung. Sie sind vegan, kinderfreundlich, gemütlich und perfekt für einen nächtlichen Snack. Wenn Sie Apfelpfannkuchen mögen, werden Sie diese vegetarischen Kartoffelpfannkuchen lieben.



Erdnussbutterbällchen in der Keto-Diät

Lieben Sie Erdnussbutter? Dann sollten Sie unbedingt diese Erdnussbutterbällchen mit fünf Zutaten probieren. Es ist eine vegane, ketofreundliche Mahlzeit ohne Backen für Sie und Ihre Kinder.

Sind Sie auf der Suche nach einem süßen Gericht, das Ihre Naschkatzen zufrieden stellt? Dann werden diese Erdnussbutterbällchen Ihre Naschkatze perfekt befriedigen. Verwenden Sie dieses Rezept, um regelmäßig Gewicht zu verlieren. Diese Kugeln aus gesüßter Erdnussbutter werden in schmelzende Schokolade getaucht.

 

Snickers-Riegel für Veganer

Snickers-Riegel sind zäh, lecker, schokoladig und einfach köstlich! Diese Riegel werden mit gesalzenem Erdnusskaramell, gerösteten Erdnüssen und Schokolade hergestellt und sind vegan.

Dieses ungebackene, glutenfreie Gericht ist eine köstliche Leckerei für jeden Feiertag, jeden Abend oder auf der Flucht. Gesalzenes Erdnusskaramell, geröstete Erdnüsse und ein dicker Überzug aus cremiger veganer Milchschokolade krönen diese Riegel. Dies ist einer meiner liebsten veganen Snacks, und ich bin sicher, dass er auch Ihnen schmecken wird.

 

Knuspriger Tofu (luftgefroren)

Tofu ist eine ausgezeichnete Wahl für eine gesunde Ernährung. Knuspriger Tofu aus der Heißluftfritteuse ist eine gesunde, vegane und leckere Art, einen Tofublock zu essen.

Backen Sie einfach einige Tofustücke mit etwas Paprikapulver und anderen Gewürzen und servieren Sie sie mit Nudeln, Reis oder Salat als Mahlzeit oder Snack.

 

Siehe auch: Was sind gesunde snacks?

 

Text: Smart Bites

Editor: Martina Zlatkova


Laisser un commentaire

Les commentaires sont approuvés avant leur publication.

FR
Français