🌱Healthy snacks that support good causes
📦 Free Shipping on orders over 80 CHF

0

Ihr Warenkorb ist leer

Dezember 17, 2021

Wie Bonnie und Clyde oder zwei Erbsen in einer Schote, sind Weihnachten und Konsum zwei Dinge, die zusammengehören. Obwohl es einer der am meisten erwarteten Momente des Jahres ist, ist es die Zeit, in der wir dazu neigen, viel Geld für Lebensmittel, Strom, Geschenke und Dekoration auszugeben. All dies kann eine grosse Belastung für die Umwelt darstellen.


Möchten Sie das Weihnachtsfest nicht auch mit Rücksicht auf die Umwelt beginnen? Hier sind 7 Schritte, die Sie befolgen können:

 

Merry Christmas greeting with small mistletoe

 

Geschenke

 

Seien Sie kreativ. Seien Sie unkonventionell. Geschenke müssen nicht immer aus dem Laden kommen. Es kann sich lohnen,eigene Geschenke zu machen, und selbstgemachte Geschenke sind tatsächlich sinnvoller.

Hier finden Sie nützliche Tipps zum Basteln von handgemachten Geschenken:

  • Überlegen Sie, was die Person mag, welche Hobbys sie hat.
  • Finden Sie heraus, was die Person braucht oder sucht
  • Andere Geschenkoptionen sind Ihre persönlichen "Dienstleistungen", wie z. B. lustige Gutscheine für eine Schultermassage, Kochen oder leckere Backwaren.

 Various presents wrapped in brown papers

In bestimmten Situationen ist auch das Weiterverschenken möglich. Das ist besser, als etwas aufzubewahren, das man nicht benutzt und damit Platz und Freude verschwendet. Achten Sie darauf, dass Sie das Geschenk nicht an die Person weitergeben, die es Ihnen geschenkt hat.

 Homemade soap as gifts

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie etwas schenken sollen, das vielleicht nie benutzt wird und auf dem Dachboden landet, warum schenken Sie dann nicht ein Erlebnis? Das wird bleibende Erinnerungen schaffen. Beispiele für Erlebnisse sind Theater-, Kino- oder Aufführungstickets, ein Museums- oder Galeriebesuch oder ein Spa. 

 

Karten


Kein Papier. Kein Abfall.E-Karten hinterlassen einen viel geringeren Kohlenstoff-Fussabdruck auf unserem Planeten. Sie sind auch einfacher. Schneller. Praktischer. Heutzutage gibt es viele elektronische Grusskarten, mit denen du deinen Freunden und deiner Familie lustige, fröhliche und persönliche Grüsse schicken kannst.

Brown blank greeting cards

Grüne Geschenkverpackungen

 

Sie sind niedlich und auffällig, aber wenn das schicke Geschenkpapier einmal zerrissen ist, landet es im Müll. Wenn Sie Ihren Abfall reduzieren wollen, verwenden SieAlternativen zu Geschenkpapier wie Zeitungen oder Kleidung.  

 

Grüner Weihnachtsbaum


Wenn Sie dieses Jahr noch grüner werden wollen (Wortspiel beabsichtigt), sollten Sie sich diese 3 Tipps ansehen, mit denen Sie Ihren Weihnachtsbaum auf nachhaltigere Weise geniessen können:

 

  • Mieten Sie einen Baum

Das Unternehmen lässt Hunderte oder Tausende von Bäumen das ganze Jahr über für mehrere Jahre wachsen. Sobald der Baum gross genug ist, wird er zum Mieten angeboten. Sie können einen Baum für ein paar Wochen"mieten". Die Arbeiter holen ihn vorsichtig aus dem Boden, damit er lebendig bleibt. Wenn Sie fertig sind, pflanzt das Unternehmen den Baum wieder ein und pflegt ihn bis zum nächsten Weihnachtsfest. Bei einigen Unternehmen können Sie sogar jedes Jahr denselben Baum auswählen. Erkundigen Sie sich, welche Unternehmen in Ihrer Nähe diesen Service anbieten.


  • Schmücken Sie eine Pflanze, die Sie bereits haben

Werden Sie kreativ mit den Pflanzen, die bereits bei Ihnen zu Hause stehen. 

 

Crafting a misletoe

  • Aus zweiter Hand kaufen 

Keine Sorge. Wenn Sie kein Heimwerker oder Klebepistolen-Typ sind, suchen Sie einfach nach einem gebrauchten Baum von einem Freund, Nachbarn oder jemandem, der in der Nähe wohnt und bereit ist, seinen Baum abzugeben. So verursachen Sie nicht noch mehr Abfall, und der Baum landet dieses Jahr nicht auf einer Mülldeponie.

 

Lebensmittel

Weihnachten bedeutet, tonnenweise Lebensmittel zu kochen und sie zu verschwenden. Jedes Jahr landen tonnenweise Essensreste in den Mülltonnen tausender Haushalte. Wie lässt sich dasvermeiden? Probieren Sie diese 3 Tipps aus:

  • Planen Sie Ihr Kochen

Ermitteln Sie die Anzahl der Gäste, erstellen Sie eine Einkaufsliste und halten Sie sich daran.

  • Teilen Sie Ihre Reste 

Das ist eine heikle Angelegenheit während Covid-19, also müssen Sie genau überlegen, mit wem Sie Ihre Reste teilen wollen. Beschränken Sie sich vielleicht auf den engsten Kreis Ihrer Familie. Bitten Sie sie, Behälter zum Mitnehmen für eventuelle Reste mitzubringen, die Sie nach dem Weihnachtsessen mitnehmen wollen.

Verwenden Sie diese Reste, um sie in Ihren Salat zu mischen, Ihre Sandwiches, Wraps oder Torten zu füllen.

Various Christmas meals

Beleuchtung


Wie kann man in der Weihnachtszeit effizient mit Strom umgehen? Ganz einfach. Schalten Sie sie aus, wenn Sie schlafen gehen. Lassen Sie die Weihnachtsbeleuchtung nur in dem Raum an, in dem Sie sich aufhalten. Darüber hinaus könnenLED- und andere energiesparende Weihnachtsbeleuchtungen eine gute Option sein, um Energie zu sparen.

Christmas lights

Dekoration


Was können Sie für die Dekoration tun? Basteln Sie selbst, kaufen Sie in Secondhand-Läden, verwenden Sie Vorhandenes wieder und verzichten Sie nach Möglichkeit auf Plastik. Weihnachtsschmuck aus Plastik ist oft schwer zu recyceln und wird daher von Recyclingprogrammen nicht angenommen. Sollte er also versehentlich kaputt gehen, müssen Sie ihn in die Mülltonne werfen.

 

 Different kind of handmade materials

Weihnachten ist ein Fest, das von vielen Menschen gefeiert wird, und dabei entsteht eine Menge Abfall. Mit diesen umweltbewussten Tipps können Sie ein umweltfreundliches Weihnachten feiern. Gibt es einen dieser Tipps, den Sie bereits anwenden? Wenn Sie weitere Tipps haben, teilen Sie sie hier mit uns!


 

Text:Kathy Muenster, content-designerin aus Zürich

Foto: Unsplash


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

DE
German