Dezember 06, 2021

Zu den Neujahrsvorsätzen vieler Menschen gehört es, Gewicht zu verlieren, sich gesünder zu ernähren und mehr dafür zu tun, die Welt freundlicher zu gestalten. Die gute Nachricht ist, dass Sie all diese Ziele erreichen können, wenn Sie sich vegan ernähren - und dabei auch noch leckere, sättigende Mahlzeiten genießen.


1. Es ist der beste Weg, Tieren zu helfen

Vegan

Wussten Sie, dass jeder Veganer fast 200 Tiere pro Jahr rettet? Es gibt einfach keinen einfacheren Weg, Tieren zu helfen und Leid zu verhindern, als sich für pflanzliche Lebensmittel statt für Fleisch, Eier und Milchprodukte zu entscheiden.


2. Abnehmen und Energie tanken

Veganismus

Steht das Abnehmen von überflüssigen Pfunden ganz oben auf Ihrer Liste der Ziele für das neue Jahr? Veganer sind im Durchschnitt bis zu 20 Pfund leichter als Fleischesser. Und im Gegensatz zu ungesunden Modediäten, bei denen man sich müde fühlt (und die Pfunde meist nicht lange halten), können Sie mit einer veganen Ernährung das überschüssige Fett für immer loswerden und haben jede Menge Energie.


3. Gesünder und glücklicher sein

Gesund Essen - Vegan

Vegan zu leben ist gut für Ihre Gesundheit! Laut der Academy of Nutrition and Dietetics haben Veganer ein geringeres Risiko, an Herzkrankheiten, Krebs, Diabetes und Bluthochdruck zu erkranken als Fleischesser. Veganer erhalten alle Nährstoffe, die sie brauchen, um gesund zu sein, wie pflanzliches Eiweiß, Ballaststoffe und Mineralien, ohne all die unangenehmen Stoffe im Fleisch, die Sie bremsen und krank machen können, wie Cholesterin und gesättigte tierische Fette.


4. Veganes Essen ist köstlich

Wenn Sie sich vegan ernähren, können Sie weiterhin alle Ihre Lieblingsspeisen essen, einschließlich Burger, Hühnchen Sandwiches und Eiscreme. Der einzige Unterschied? Sie verzichten auf die Grausamkeiten und das Cholesterin, die mit der Verwendung von Tieren für Lebensmittel einhergehen. Da die Nachfrage nach veganen Lebensmitteln in die Höhe schießt, bringen die Unternehmen immer mehr leckere fleisch- und milchfreie Produkte auf den Markt, die gut schmecken, viel gesünder sind als ihre tierischen Pendants und keinem Lebewesen schaden. Außerdem haben wir eine Liste mit einigen unserer Lieblingsprodukte und Tausende von leckeren, küche erprobten Rezepten, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern!


5. Fleisch ist unhygienisch

Pflanzlich

Tierisches Fleisch ist oft mit Fäkalien, Blut und anderen Körperflüssigkeiten verunreinigt - all das macht aus tierischen Lebensmitteln die Hauptquelle für Lebensmittelvergiftungen in den Vereinigten Staaten. Wissenschaftler der Johns Hopkins Bloomberg School of Public Health haben das Fleisch von Supermarkt Hühnern getestet und festgestellt, dass 96 Prozent der Tyson-Hunde Pakete mit Campylobacter kontaminiert waren, einem gefährlichen Bakterium, das jedes Jahr 2,4 Millionen Fälle von Lebensmittelvergiftungen verursacht, die sich in Durchfall, Krämpfen, Bauchschmerzen und Fieber äußern.


6. Helfen Sie mit, die Welt zu ernähren

Veganismus - Vegan - Pflanzlich

Der Verzehr von Fleisch schadet nicht nur den Tieren, sondern auch den Menschen. Für die Aufzucht von Nutztieren werden Tonnen von Getreide und Wasser benötigt. Tatsächlich werden bis zu 13 Pfund Getreide benötigt, um nur 1 Pfund Tierfleisch zu produzieren! All diese pflanzlichen Lebensmittel könnten viel effizienter genutzt werden, wenn die Menschen sie einfach direkt essen würden. Je mehr Menschen sich vegan ernähren, desto besser werden wir in der Lage sein, die Hungernden zu ernähren.


7. Rettet den Planeten

Veganismus - Vegan - Pflanzlich

Fleisch ist nicht umweltfreundlich. Der Verzehr von Fleisch ist eines der schlimmsten Dinge, die man für die Erde tun kann. Die Fleischproduktion ist verschwenderisch und verursacht enorme Mengen an Umweltverschmutzung, und die Industrie ist auch eine der größten Ursachen für die Klimakrise. Vegan zu leben ist im Kampf gegen die Klimakrise effektiver als der Umstieg auf ein "grüneres" Auto.


8. Alle coolen Kids tun es

Veganismus - Vegan - Pflanzlich

Die Liste der Stars, die auf tierisches Fleisch verzichten, ist im Grunde ein "Who is Who" der angesagtesten Prominenten von heute. Joaquin Phoenix, Natalie Portman, Lizzo und Alicia Silverstone sind nur einige der berühmten Veganer, die regelmäßig in der Zeitschrift People erscheinen.


9. Gesund aussehen und gesund sein

Veganismus - Vegan - Pflanzlich

Veganer haben in der Regel mehr Energie als Fleischesser, was perfekt ist für nächtliche Treffen mit Ihrem Traumpartner. (Leute: Das Cholesterin und die gesättigten tierischen Fette, die in Fleisch, Eiern und Milchprodukten" enthalten sind, verstopfen nicht nur die Arterien zu Ihrem Herzen. Mit der Zeit behindern sie auch den Blutfluss zu anderen lebenswichtigen Organen.) Außerdem: Was ist sexier als jemand, der nicht nur heiß, sondern auch mitfühlend ist?


10. Schweine sind schlauer als du denkst

Veganismus - Vegan - Pflanzlich

Obwohl die meisten Menschen mit Schweinen, Hühnern, Fischen und Kühen weniger vertraut sind als mit Hunden und Katzen, sind Tiere, die als Nahrungsmittel verwendet werden, genauso intelligent und leidensfähig wie die Tiere, die bei uns zu Hause leben. Schweine können sogar lernen, Videospiele zu spielen.

Haben Sie schon einmal überlegt, vegan zu leben?


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

DE
Deutsch