0

Ihr Warenkorb ist leer

April 16, 2022

 

Picknicks sind toll, denn sie sind wie Essens Partys im Freien! Sie können eine Vielzahl von Rezepten mitbringen und so ein Essen zu einem großen Spaß machen!

Picknick für Veganer

Wenn wir es leid sind, zu Hause immer das Gleiche zu essen, gehen wir nach draußen! Alles, was Sie tun müssen, ist, eine Decke auszubreiten, ein paar leicht zu transportierende Rezepte einzupacken und auf dem Boden zu sitzen und Ihr Lieblingsessen zu essen.

 

Welchen Aktivitäten gehst du bei einem Picknick nach?

 

Natürlich, essen!!! Das ist natürlich noch nicht alles, aber das Essen ist die Hauptattraktion. Der einzige Unterschied ist, dass man draußen isst.

Wie bewahrt man das Essen bei einem Picknick sicher auf?

Das Wichtigste bei der Aufbewahrung von Lebensmitteln, ob bei einem Picknick oder nicht, ist, dass sie kühl gehalten werden, damit sich keine Bakterien entwickeln können. Es gibt keinen Grund zur Sorge, denn alle diese Gerichte sind vegan und somit frei von Milchprodukten und Fleisch. Dennoch müssen die Sicherheitsmaßnahmen befolgt werden.

 

  • Wenn möglich, bewahren Sie die Lebensmittel in einer Kühlbox auf. Dies ist vorteilhaft, da eine Kühlbox eine geregeltere Atmosphäre bietet.

  • Wenn es draußen heiß ist, suchen Sie sich einen schattigen Platz zum Essen. Sie wollen nicht, dass das Licht auf sie scheint.

  • Indem Sie die Lebensmittel abdecken, können Sie Fliegen und Ungeziefer fernhalten. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Alufolie, Plastikfolie oder eine netzartige Abdeckung handelt.

  • Halten Sie Speiseeis und Trinkeis getrennt.

 

1. Schaschlikspieße mit gegrilltem Tofu

Wenn Sie glauben, Tofu sei ein Klotz aus Nichts, dann werden Sie hier eines Besseren belehrt! Diese Spieße sind ideal für ein Picknick. Sie können sie entweder im Voraus grillen und in einem verschließbaren Behälter aufbewahren, um sie mitzunehmen - oder, wenn Sie ein moderner Picknicker sind, der nicht nur grillt, sondern auch kühlt, können Sie sie an Ort und Stelle zubereiten. Fügen Sie andere Gemüsestücke hinzu, die Sie gerne mögen, um sie noch mehr aufzupeppen!

 

2. Vegane Samosas, die einfach und köstlich sind

Nach dem indischen Thema sind diese Samosas ein weiteres fantastisches Picknick-Essen. Sie sind unglaublich lecker - wer kann mir schon sagen, dass er keine Samosas mag - und ein tolles Gericht, das man zu einem Picknick mitbringen kann. Und da sie gebacken und nicht frittiert werden, kann man sie mit den Händen essen, ohne fettige Finger zu bekommen! Manche Leute bestehen darauf, sie heiß zu servieren, aber ich denke, dass dies eine der besten veganen Picknick-Mahlzeiten ist, die man bei Zimmertemperatur servieren kann.

 

3. Salat mit Soba-Nudeln und rohen Gemüsesorten

Wenn wir von Salat hören, denken wir normalerweise an eine Menge üppiges Grünzeug - aber hin und wieder wünschen wir uns auch etwas Gehaltvolleres. In diesem Fall sind Soba-Nudeln eine ausgezeichnete Wahl. Dies ist eine asiatisch inspirierte Küche, die Erdnussbutter enthält.

 

4. Taquitos mit gebratenen Bohnen

Mexikanisches Essen wurde erst kürzlich als veganes Picknick-Essen kreiert. Diese Taquitos werden in ihren eigenen "Wrappern" serviert, d. h. in fest gewickelten Tortillas. Dadurch sind sie einfach zuzubereiten und schmecken sowohl warm als auch kalt hervorragend. Bei diesem schnellen, verpackbaren Gericht werden würzige Bohnen in gebratene Taquitos gefüllt. Packen Sie sie ein und beträufeln Sie sie mit Salsa.

 

5. Kichererbsen-Cracker

Nachdem ich bereits einige Sandwich-Rezepte vorgestellt habe und darauf hingewiesen habe, wie wichtig es ist, etwas für Dips zur Hand zu haben, habe ich dieses tolle und gesunde Cracker-Gericht für Ihr Picknick entdeckt. Sie sind knusprig, nahrhaft und ideal zum Dippen oder Bestreichen mit zerdrückter Avocado oder dickflüssigem Hummus.

 

6. Taco-Wraps mit Gemüse

Dies ist eine der kreativsten veganen Picknick-Ideen! Stellen Sie alle Zutaten für vegane Tacos zusammen, einschließlich des veganen Fleisches auf Walnuss- und Linsen Basis'. Kochen Sie einige Paprikaschoten und Zwiebeln in einem separaten Behälter. Bringen Sie einige herzhafte Römersalatblätter mit, die als "Taco" dienen, und lassen Sie die Leute ihre eigenen machen.



7. Energiebälle

 

Eine Sache ist sicher. Sie können Ihre eigenen veganen Häppchen für den Nachtisch mitbringen. Wir haben bereits darüber gesprochen, wie gesund und lecker sie sind. Sie können unsere Artikel über sie hier lesen.

 

Text: SMART BITES

Editor: Martina Zlatkova

 


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

DE
Deutsch